GUSTAV-HEINEMANN-SCHULE

Kooperative Gesamtschule in Hofgeismar

Skikurs

Viel Spaß im Schnee – Skikurs der GHS ein voller Erfolg

Auf in den Schnee! So heißt es traditionell Anfang Februar für die Sportklasse und weitere interessierte Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 7 der Gustav Heinemann Schule. Im Rahmen des Sportklassenkonzepts wird der Skikurs angeboten, der die Jungen und Mädchen in diesem Jahr nach Meransen in Südtirol führte.
Angeleitet vom Skilehrerteam Petra Wilke, Elisabeth Müller-Lüdicke, Ann-Kristin Dupre, Alexander Sommer und Joachim Plinke konnten die Skinovizen im kleinen, für Schulgruppen aber äußerst geeigneten Skigebiet, erste Erfahrungen auf den Brettern sammeln. Die Fortgeschrittenen hatten auf den steileren Pisten vielfältige Möglichkeiten ihr Können zu testen und zu verbessern. Auch das Wetter spielte hervorragend mit, so dass auf der in der Nacht frisch gefallenen Neuschneedecke am Tag bei zwar recht eisigen Temperaturen, aber weitgehend strahlendem Sonnenschein unter besten Bedingungen geübt werden konnte. Dementsprechend groß waren die individuellen Erfolge der Teilnehmer. Einige der Anfänger konnten nach vier Skitagen bereits die beiden schwarzen Pisten des Skigebietes befahren.
Auch abseits der Piste herrschte eine ausgelassene und sehr harmonische Stimmung, so dass alle am Ende der Woche nur schweren Herzens wieder nach Hofgeismar zurückkehren wollten. Einig waren sich alle: der Skikurs ist ein außergewöhnliches Schulerlebnis, das im Gedächtnis verankert bleiben wird!

Gelesen 6145 mal Letzte Änderung am Montag, 25 November 2013 19:16