GUSTAV-HEINEMANN-SCHULE

Kooperative Gesamtschule in Hofgeismar

Ein Stück Norwegen zu Besuch an der GHS

Am 18. Oktober las die Autorin Karin Nohr aus ihrem Familienroman "KIELOBEN" für Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 9.

 

In ihrem Roman erzählt die Autorin die spannende Lebensgeschichte ihrer Hauptfigur Inga, die sie nicht allein einige Familiengeheimnisse aufdecken, sondern zudem einen unerwarteten Blick in die deutsche Vergangenheit werfen lässt.

 

Interessiert zeigten sich die Schülerinnen und Schüler im Gespräch mit der Autorin, die neben historischen Informationen zur im Roman erzählten Zeit interessante Einblicke in den Arbeitsalltag einer Autorin gab.

 

Ein herzlicher Dank gilt zudem der evangelischen Akademie Hofgeismar, die in Kooperation mit der GHS jedes Jahr Autorenlesungen für Schülerinnen und Schüler organisiert.

Gelesen 162 mal

Kontakt

Gustav-Heinemann-Schule

 

Adolf-Häger-Straße 8
34369 Hofgeismar
Tel. 05671-99770
Fax 05671-997733
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!