GUSTAV-HEINEMANN-SCHULE

Kooperative Gesamtschule in Hofgeismar

Leben und arbeiten in Frankreich

Vom 28. Januar bis zum 9. Februar 2018 absolvieren sechs Schülerinnen des Jahrgangs 9 und 10 ein Praktikum im französischen Arras. Sie erweitern ihre Sprachkenntnisse und lernen das Arbeitsleben in Frankreich in einer Grundschule, im Restaurant, im Tourismusbüro, im Supermarkt und in der Schule kennen. In Kooperation mit dem Collège Charles Péguy erhalten sie aber auch einen Einblick in den Schulalltag in Frankreich, essen in der Kantine und knüpfen Kontakt mit Schülerinnen und Schülern, die in Frankreich Deutsch lernen.

An den freien Mittwochnachmittagen und am Wochenende steht ein umfangreiches Kulturprogramm an: Besuch des Carrière Wellington, der Boves und des Belfrieds in Arras, Schlendern über einen typisch französischen Markt, ein Kinobesuch und eine Exkursion ins benachbarte Lille stehen an. Als Highlight verbringen die Schülerinnen Sonntag in Paris und besichtigen unter anderem den Eiffelturm, den Arc de Triomphe und die Sacre Coeur.

Gelesen 977 mal

Kontakt

Gustav-Heinemann-Schule

 

Adolf-Häger-Straße 8
34369 Hofgeismar
Tel. 05671-99770
Fax 05671-997733
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!