GUSTAV-HEINEMANN-SCHULE

Kooperative Gesamtschule in Hofgeismar

Gustav-Heinemann-Schule tischt auf! Traditioneller Bücherflohmarkt am 1. Advent in der Stadthalle voller Erfolg

Schnäppchenjäger , Raritätensammler, Ferienleser, Bücherwürmer, ... für jeden hatte der Bücherflohmarkt der Gustav-Heinemann-Schule etwas zu bieten. Unterstützt durch musikalische Unterhaltung der Schülerinnen und Schüler der GHS, bei Kaffee und Kuchen und einem Buchangebot von 8000-10000  Büchern konnte jeder etwas für sein Interesse finden.

Die gute Unterstützung und die engagierte Hilfe durch Eltern und Lehrer, aber besonders der Schülerinnen und Schüler der Klassen R10c und R10b beim Aufbau bis zum Abbau und der Losverkauf durch die Schülerinnen und Schüler der Klasse F5a erleichterte allen die umfangreiche Arbeit, die an einem solchen Tag hängt. Die Freude, es geschafft zu haben, zeigte sich dann auch im rasanten Abbau der restlichen 7000 Bücher und der über 70 Tische in der Stadthalle. Zum Glück stand uns für den Transport die Firma Romax mit einem Transporter und Anhänger zur Seite, so dass die Bücher sicher wieder im Archiv gestapelt werden konnten.

In diesem Jahr war die Besucherzahl besonders hoch, was sich auch auf den Erlös auswirkte. Der Verkauf aus dem Bücherflohmarkt am 1.12.2017 erbrachte 1485.00€.

 

Gelesen 598 mal Letzte Änderung am Samstag, 16 Dezember 2017 12:22

Kontakt

Gustav-Heinemann-Schule

Adolf-Häger-Straße 8
34369 Hofgeismar
Tel. 05671-99770
Fax 05671-997733
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!