GUSTAV-HEINEMANN-SCHULE

Kooperative Gesamtschule in Hofgeismar

Klassenfahrt nach 27 Jahren

v.l.: Günter Rössner, Claudia Berger, Liane Lachmann, Melanie Hrubesch, Daniela Hohmeyer-Hecker, Reinhard Rehm-Rink, Peter Drechsler, Antje Stahl und Sebastian Kuhnt. Es fehlen Stephanie Silber (Frankfurt am Main) und Oliver Nolte (Berlin). v.l.: Günter Rössner, Claudia Berger, Liane Lachmann, Melanie Hrubesch, Daniela Hohmeyer-Hecker, Reinhard Rehm-Rink, Peter Drechsler, Antje Stahl und Sebastian Kuhnt. Es fehlen Stephanie Silber (Frankfurt am Main) und Oliver Nolte (Berlin).

1990, das Jahr der Wiedervereinigung, war nicht nur für Deutschland ein bewegendes Jahr, sondern auch für die Schüler der R10c der GHS. Vom 23.06.-30.06.1990 ging es auf Klassenfahrt. Natürlich nach Berlin. Die letzte Fahrt, bevor sich unsere Wege trennten.

Bei dem Klassentreffen 25 Jahre später waren sich alle einig, dass dies eine ereignisreiche Fahrt war. Zahlreiche Anekdoten wurden unter Lachen ausgetauscht. Warum sollte man dieses nicht einfach wiederholen? Ja, warum eigentlich nicht? 1990 war noch Bonn Bundeshauptstadt. Wir haben längst nicht alles gesehen! Gesagt, geplant, getan.

Unser Klassenlehrer Erwin Gerhart und Französisch- und Geschichtslehrer Herr Günter Rössner (89 Jahre alt!) sollten selbstverständlich mitkommen. Unsere Deutschlehrerin Frau Beate Kersten, die uns 1990 begleitete, ist leider schon verstorben. Erwin Gerhart konnte leider wegen anderer privater Termine nicht mitfahren. Herr Rössner, der mit uns die GHS verließ und in den verdienten Ruhestand ging, sagte zu.

Wir fahren nach Berlin!

Am 18. August 2017 fuhren also 8 ehemalige Schüler mit Lehrer von Kassel aus nach Berlin. Eine Mitschülerin kam aus Frankfurt am Main hinzu und ein Mitschüler erwartete uns dort, da er zwischenzeitlich dort wohnt. Natürlich wurde der Reichstag und die Stadt besichtigt; Besuch des Checkpoint Charlie, eine Spreefahrt und ein Stadtbummel wurden individuell gestaltet. Übernachtet wurde auf einem Hostelhausboot auf der Spree. Die Nächte waren kurz und die Tage lang.

Eine tolle Fahrt und eine fabelhafte Gemeinschaft. Nach unserer Rückkehr zwei Tage später waren sich alle einig: Das wird wiederholt! Wir waren ja schließlich vom 07. - 18.05.1988 in Paris und Pont-Aven…

Gelesen 249 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 20 September 2017 20:29

Kontakt

Gustav-Heinemann-Schule

Adolf-Häger-Straße 8
34369 Hofgeismar
Tel. 05671-99770
Fax 05671-997733
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!