GUSTAV-HEINEMANN-SCHULE

Kooperative Gesamtschule in Hofgeismar

Sieg für die Jungen im WK III Leichtathletik

Als einzige Schule war die Gustav-Heinemann-Schule beim Regionalentscheid Leichtathletik WK II und III am 17.5.2017 in Hofgeismar in allen 4 angebotenen Wettkampfklassen mit einer Mannschaft qualifiziert.

Die Jungen der Klassen 7 und 8 siegten mit über 1000 Punkten Vorsprung vor den beiden gegnerischen Schulen aus Baunatal und Korbach. Zweite Plätze hinter dem siegreichen Goethegymnasium aus Kassel belegten die Jungen und Mädchen der Klassen 9 und 10. Die Mannschaft der Mädchen aus den Klassen 7 und 8 kam auf den 3.Platz.

Da in diesem Jahr eine Veränderung im Qualifikationsmodus für den Landesentscheid vorgenommen wurde, steht derzeit noch nicht fest, wer endgültig im Finale am 14.6.2017 in Gelnhausen antreten darf. Über die Teilnahme entscheidet nunmehr die erzielte Punktzahl. Es haben aber noch nicht alle Qualifikationswettkämpfe stattgefunden, so dass erst Ende der nächsten Woche die qualifizierten Mannschaften benannt werden können.

Gelesen 383 mal

Kontakt

Gustav-Heinemann-Schule

Adolf-Häger-Straße 8
34369 Hofgeismar
Tel. 05671-99770
Fax 05671-997733
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!