GUSTAV-HEINEMANN-SCHULE

Kooperative Gesamtschule in Hofgeismar

"Erzähl mir deine Geschichte ..."

„Erzähl mir deine Geschichte…“
 
Schüler/innen können sich im Rahmen des Projektes „Erzähl mir deine Geschichte – Lesescouts in Hessen“ der Stiftung Lesen und des Hessischen Kultusministeriums in besonderer Weise als „Lesescout“ engagieren. Ziel des Projektes ist es, über das Vorlesen in Einrichtungen für Senioren Jugendliche und ältere Menschen miteinander ins Gespräch zu bringen und das Verständnis füreinander zu fördern.

 

Unser Lesescoutsteam an der Gustav-Heinemann-Schule in Hofgeismar:
Annalena Klöpping (G7c); Christina Freier (G7c); Vanessa Frese (G7c);
Jessica Albrecht (G7c); Anna Helver (G7c); Lena Maier (R10a);
Denise Gensel (R10a) und unsere Teamleiterin: Frau Fiedler

Wir lesen zusammen verschiedene Geschichten und suchen die schönste Geschichte aus. Dabei müssen wir uns auf eine spannende, aber nicht zu lange Geschichte einigen, damit die Aufmerksamkeit der Zuhörer nicht verloren geht. Zwischen den Geschichten müssen abwechslungsreiche Unterbrechungen mit kleinen Besprechungen, Fragen oder Rollenspielen stattfinden.
 
Erster Vorlesetermin:
15.11.2013 in der Käthe-Kollwitz-Schule.
Hier haben wir unser Lesescoutsteam in zwei Gruppen aufgeteilt und sind in die
Klassen 2 und 3 gegangen. Dort haben wir den Kindern schöne Herbstgeschichten
vorgelesen. In dieser Zeit wurden wir vom Schulunterricht freigestellt. Wir haben
mit den Kindern zusammen gefrühstückt und mit ihnen geredet. Die Kinder haben sich über unseren Besuch sehr gefreut.
 
Zweiter Vorlesetermin:
Vor den Osterferien wurde noch die Altenhilfe besucht. Lena, Denise und Jessica
besuchten eine große Gruppe älterer Bewohner des Else-Steinbrecher-Hauses.
Texte zum Thema „Wolf“ und Gesang, sowie musikalische Begleitung durch
Klarinette und Saxophon erfreuten die Senioren.
 
Dritter Vorlesetermin:
Christina, Annalena, Vanessa und Anna sind dann zu viert in das Altersheim
gegangen und haben den Senioren im Andreas-Möhl-Haus eine Geschichte vorgespielt, ein Gedicht vorgelesen und mit ihnen ein Frühlingslied gesungen.
Zum Schluss haben die Senioren noch ein selbstgemachtes Osterkörbchen
mit einem Hasen und zwei Schafen geschenkt bekommen.

Vierter Vorlesetermin:
Unser letzter Besuch fand Anfang Mai 2014 im Städtischen Kindergarten in Hofgeismar statt. Dort haben wir unser kleines Programm zwei Kindergartengruppen vorgestellt.

Es war ein großer Erfolg und hat allen viel Spaß gemacht.

Gelesen 4359 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 28 Mai 2014 07:42
Mehr in dieser Kategorie: « Fabelnacht F6c Viehmarktumzug 2014 »